Schützenfest 2022: Tag 1 (Freitag)

Vechta, 17.06.2022

Der Kommersabend

Nach 7 Jahre wird wieder ein Mitglied der Kompanie Falkenhausen mit dem Pour le Merite – Orden ausgezeichnet. Sein unermüdlicher Einsatz für die Kompanie und den BSV ist außergewöhnlich und bewundernswert. Allein die Funktionstätigkeiten, die Rolf ausgeübt hat, lesen sich wie eine Chronik:

OM-Online vom 17.06.2022 || https://www.om-online.de/om/in-vechta-darf-jetzt-auch-der-kinderkoenig-ein-bierchen-trinken-126399

 

1983 – 2004: Schießoffizier
1992 – 2004: stellvertretender Kompanieführer
2004 – ????: Kompanieführer
2013 – 2014: Minister (Thron Josef)

Während der Zeit als Kompanieführer hat er bislang nachweislich über 227 Beförderungen und  58 Auszeichnungen (21 x Klasse 2, 22 x Klasse 1, 12 am Bande und 3 x Pour le Merite) für die Kompaniemitglieder erwirkt. Mindestens 16 Kompaniemitglieder hat er dem BSV als Regimentsoffiziere zur Verfügung gestellt. Nebenbei ist es Rolf u. a. gelungen 3 Könige, 9 Prinzen/Prinzessinen und 3 Kinderkönige zu begleiten.

 

Auch bei den anderen Orden wurde die Kompanie Falkenhausen bedacht. So wurden dem Orden

– 2. Klasse: Martina Varnhorn
– 1. Klasse: Bernd Büssing
– am Bande: Hans-Georg Nüvemann

für Ihre Tätigkeiten in der Kompanie und dem BSV geehrt.